fbpx
Fühl dich besser: Bereits 5 Millionen Menschen gehen den doTERRA Weg | OIL STATEMENTS
1890
post-template-default,single,single-post,postid-1890,single-format-standard,theme-bridge,bridge-core-1.0.6,qode-news-2.0.2,woocommerce-no-js,wp-megamenu,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,columns-3,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.2.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
OIL STATEMENTS doTERRA Fühl dich besser mit ätherischen Ölen: Warum 5 Millionen Menschen den doTERRA Weg gehen

Fühl dich besser: Bereits 5 Millionen Menschen gehen den doTERRA Weg

Stell dir vor, du könntest etwas für dein Wohlbefinden tun, auf alternative und wirkungsvolle Weise zu einem gesünderen Lebensstil finden. Die Vorstellung gefällt dir, aber Veränderungen fallen dir schwer und überhaupt hast du schon so einiges probiert? Dann hast du ja jetzt nichts zu verlieren. Komm, schau dir an was ich dir zeigen will!

Wie wäre es, wenn du dich weniger gestresst fühlen würdest, dich besser ausruhen könntest und bei kleinen Wehwechen schneller wieder auf der Höhe wärst? Dann hättest du bestimmt mehr Energie, mehr Freude und mehr Lebensqualität. Das mit dem Wohlfühlen beschäftigt dich schon länger? Auch weil dein Job gerade nervt und du dich sowieso geschlaucht fühlst? Vertraue deinem Bauchgefühl und schau dir mal an was ich dir zeigen möchte.

Sind Körper, Geist und Seele fit stehst du stabiler im Leben

Bestimmt weißt du: Körper, Geist und Seele hängen miteinander zusammen. Viele erkennen, dass etwas im Ungleichgewicht ist und greifen schnell zu Mittel, die die Symptome übertauchen und allerlei unerwünschte Nebenwirkungen haben. Die wahre Ursache findest du damit jedoch nicht.

Wenn du stabil im Leben stehen willst, achte auf dein körperliches, seelisches und geistiges Gleichgewicht.

Un-Esoterische Alternative

Wenn du dich bisher noch nicht so wirklich mit alternativen Heilmethoden auseinander gesetzt hast, ist jetzt ein guter Zeitpunkt damit zu beginnen. Immerhin willst du ja etwas verändern und dich besser fühlen. Eine sehr tiefgehende Möglichkeit eigenverantwortlich für sich zu sorgen, sind ätherische Öle. Sie sind rein pflanzlich, kraftvoll und haben nichts mit Esoterik zu tun, versprochen! Warte, bevor du jetzt weiterklickst möchte ich dir sagen: Es ist OK skeptisch zu sein. Ich konnte mir anfangs auch nicht vorstellen, wie mir ein Aromaöl weiterhelfen könne.

Meine Freundin hat mir damals immer wieder davon erzählt. Geglaubt hab ich es aber erst als ich ein ätherisches Öl selbst probiert hatte. Heute sage ich allen, die sich interessiert nachfragen: Probier’s einfach selbst aus. Mal im ernst: Wie oft hast du schon etwas probiert oder gekauft, das sich nach dem Kauf als nicht ganz so hilfreich wie erwartet herausgestellt hat. Bei den ätherischen Ölen war mein Erlebnis genau umgekehrt. Erst dachte ich die Öle wären nichts besonderes und war auch skeptisch. Doch ich fand Antworten auf meine Fragen und aus der Skepsis entickelte sich Neugierde. Außerdem war mir klar, meine Freudin würde mir nur empfehlen wovon sie selbst begeistert ist. Heute weiß ich: sie die Öle sind wirklich gut und bringen Möglichkeiten, an die ich niemals gedacht hätte. Aber mehr darüber später.

Begeisterung ist ansteckend

Wie du merkst bin ich selbst komplett auf ätherische Öle reingekippt. Wer mich kennt, weiß: an den Ölen muss wirklich was dran sein, weil ich sonst in dieser Form nicht darüber sprechen würde. Mir macht der Umgang mit den Ölen richtig Spaß und ich verstehe nicht, warum das Wissen darüber noch nicht jeden erreicht hat. Deswegen schreibe ich dir diese Zeilen. Damit du aufmerksam wirst auf eine Möglichkeit, die einen Unterschied in deinem Leben machen kann.

Ich versuche erst gar nicht in diesem Blogbeitrag wertfrei zu erzählen, weil ich meine Begiserung ohnehin  nicht verbergen kann.

Wo nimmt man ätherische Öle her?

Du hast ja bereits von meiner Freundin gehört. Sie hat mir damals die Produkte der Firma doTERRA empfohlen. Sie hat sie selbst schon mehrere Jahre verwendet und war geradezu überschwänglich überzeugt. Auf die Reinheit und die therapeutische Qualität kommt es an, hat sie mir versichert und da müsse man beim Kauf aufpassen, weil die Öle ja in die Zellen eindringen.

Du weißt was jetzt kommt: Ich kaufe doch kein ätherisches Öl ohne davor die Firma „durchleuchtet“ zu haben, die mir dieses Öl verkauft.

Nicht irgendwo kaufen

Tickst du auch so? Bevor du etwas Neues ausprobierst, schaust du dir die Firma genauer an. Immerhin möchtest du reflektiert einkaufen. Für „irgendwas“ sind wir uns längst zu schade. Gekauft wird nur, wenn das Produkt sinnvoll, qualitativ hochwertig und stimmig im Preis ist. Damit meine ich weder billig noch unnötig teuer. Preisgestaltung wie auch Qualität und Wirkung müssen nachvollziehbar sein. Der Umgang mit Umwelt, Ressourcen und Lieferanten nachhaltig.

Mit deiner Kaufentscheidung gibst du dem Unternehmen Aufwind. Und da ist es schon wichtig, dass du weißt: Wie handelt das Unternehmen, bei dem ich einkaufe? Welche Werte hat es? Welche Ziele? Welche Vision? Setzt es auf Ausbeutung oder Nachhaltigkeit? Auf kurzfristigen Gewinn oder langwährende Beziehungen. Ich habe mir die Firma doTERRA vor meinem ersten Einkauf sehr genau angesehen. Ich gebe dir hier mal ein paar Fakten weiter, damit du dir selbst ein Bild machen kannst.

Wer steckt hinter doTERRA?

Schauen wir uns an wer doTERRA ist bzw. für welches Konzept die Firma steht. Der Name kommt jedenfalls aus dem Lateinischen und bedeutet „Geschenk der Erde“. Ich finde das alleine sagt schon so viel über das Unternehmen und seine Werte aus. Es hat alles 2008 begonnen. Damals hat sich eine Gruppe von Gesundheitsexperten und Geschäftsleuten zusammengetan. Sie kannten den positiven Effekt ätherischer Öle aus eigener Erfahrung und hatten die gemeinsame Vision: Weltweit einen neuen Qualitätsstandard für ätherische Öle setzen.

Sie fragten sich, was wäre wenn …

  • wir der Welt einen neuen alternativen und wirkungsvollen Weg zu Wohlbefinden bieten könnten?
  • wir ätherische Öle höchster Qualität beziehen, testen und herstellen könnten? Reiner und wirksamer als jedes andere Öl auf dem Markt?
  • wir mit großen Krankenhäusern, hervorragenden Medizinieren, Wissenschaftlern und Experten professionell zusammenarbeiten, damit der Nutzen ätherischer Öle weltweit bekannt und anerkannt wird?

Sie beschlossen schließlich gemeinsam mit Engagement und Leidenschaft und harter Arbeit neue Maßstäbe im Gesundheitswesen zu setzen. Deshalb gründeten sie doTERRA. Sie wollten etwas Neues schaffen und einen Nutzen bringen, für jene die noch keine Erfahrungen mit ätherischen Ölen haben und für alle, die Experten auf dem Gebiet sind.

Eine beständige Vision mit Tiefgang

Wie findest du diese Vision? Mich begeistert sie. Sowas wünsche ich mir von einem Unternehmen bei dem ich meine Produkte kaufe. Es gibt soviel was wir auf der Welt bewegen können, damit es dem Einzelnen und der Gemeinschaft besser geht. Im Alltag kann man das schon mal vergessen, wenn man im Hamserrad von 9 bis 17:30 vor sich hin trottet. Aber wenn man erst mal aufwacht und realisiert, das jeder einen Unterschied machen kann, will man diesen Unterschied auch tatsächlich leben.

doTERRA ist seither ziemlich gewachsen. Und trotzdem arbeiten noch immer dieselben Menschen wie damals noch heute daran, die Kultur des kleinen Unternehmens beizubehalten.

Wie ätherische Öle wirken, wird wissenschaftlich intensiv erforscht

Die wissenschaftliche Erforschung ätherischer Öle ist für doTERRA wichtig. Deshalb wird da auch sehr viel Zeit und Geld investiert. So eine Studie kann schon mal mehrere Jahre dauern.
doTERRA interne Abteilungen beschäftigen promovierte Wissenschaftler und erfahrene Experten wissenschaftliche und klinische Forschungsergebnisse durch. Sie stellen fest wo ich Forschungsbedarf besteht, konzipieren Studien, führen diese durch und stellen die Ergebnisse anderen vor. Die laufenden Studien werden in Zusammenarbeit mit Forschungskliniken, Universitäten und Forschungsienrichtugnen durrchgeführt. Immerhin möchte man weltweit einen neuen Qualitätsstandard setzen.

Warum so intensiv geforscht wird? Wir wollen ein tieferes Verständnis für die Wirkung ätherischer Öle erlangen. Aus welchen Komponenten besteht so ein Öl und wie wirken diese Komponenten zusammen= Wie kommunizieren sie mit den Zellen? Welchen Einfluss nehmen sie auf den Menschen, wie verbessern sie unser Zuhause und unsere Umgebungen, wie können wir dadurch bereichern und verbessern?

So funktioniert doTERRA?

doterra ist so überzeugt: ätherische Öle haben lebensverbessernde Vorzüge. Und deshalb haben Sie es sich zur Aufgabe gemacht, die geprüften ätherischen Öle mit der ganzen Welt zu teilen. Das Teilen der Öle ist ein ganz zentraler Punkt des doTERRA Gedankens. Er ist der Startpunkt für alles was kommt und wird dir auf OIL STATEMENS laufend begegnen.

Wie erreicht doTERRA, dass die Öle die Welt erobern?

Ihre Mission lautet:

Entdecken und Entwickeln ätherischer Öle mit dem weltweit höchsten Qualitätsstandard. In Zusammenarbeit mit erfahrenen Botanikern, Chemikern, Wissenschaftlern und Gesundheitsexperten.

Herstellen der ätherischen Öle in garantiert reiner, geprüfter Qualität.

Vertrieb der Produkte mittels unabhängiger Produktberater, die von zuhause aus arbeiten und doTERRA Wellnessprodukte und die dazugehörige Beratung regional durch persönlichen Kontakt und international durch persönalisierte Websites anbieten.

Bereitstellung von Bildungsangeboten für alle Menschen die mehr darüber erfahren wollen, wie geprüfteätherische Öle als Wellness-Alternatve zur Selbstpflege eingesetzt werden können.

Kooperation von Gesundheitsexperten aus Schul- und Alternativmedizinieren, um die Erforschungen und Anwendung ätherischer Öle in geprüfter Qualität im modernen Gesundheitswesens zu fördern.

Die Studien werden meist auf der jährlich stattfindenden Tagung vorgestellt und dann im Internet zugänglich gemacht. Sie sind sehr informativ und für alle die doTERRA Öle lieben und damit arebiten. Sehr wertvoll und bereichernd. Wenn du weißt was das Öl kann, dann kannst du es auch richtig einsetzen.

Von der Idee hin zu 5 Millionen Wellness-Botschaftern

2008

„CPTG Certified Pure Tested Grade“ wird zum Markenzeichen für den konkurrenzlosen Qualitätssicherungsprozess von doTERRA. doTERRA startet mit 25 Einzel-Ölen und zehn Ölemischungen.

2010

Gründung der doTERRA Healing Hands-Initiative. Sie verfolgt weltweit das Ziel der Welt Heilung und Hoffnung zu schenken.

2014

Dank der „Co Impact Sourcing-Initiative kann doTERRA Öle höchster Qualität anbieten und zudem Gemeinschaften, Erntearbeiter, Destillateure in den Regionen, in denen die ätherischen Öle gewonnen werden stärken So wird Hilfe zur Selbsthilfe.

2018

Über 5.000 000 unabhängige Wellness-Botschafter revolutionieren die Art und Weise wie Familien und mit einfachen Lösungen selbstbestimmt unf selbstverantwortlich für ihre Gesundheit Sorge tragen.

Seit der Gründung ist doTERRA enorm gewachsen und erweitert sein Angebot stetig. Laufend kommen neue Produkte und Öle dazu.

Wie bekommst du die wunderbaren Produkte von doTERRA

Das alles habe ich mir angesehen, bevor ich mein erstes Starterkit von doTERRA zugelegt habe. Starterkit deswegen, weil die wichtigsten Öle hier zusammen kommen und man dieses Angebot bei Eröffnung eines doTERRA Kundenkontos zum Vorzugspreis erhalten kann.

Das besondere ist: Die markenrechttlich geschützten Wellnessprodukte von doterra werden ausschließlich durch Berater über persönlichen Kontakt, personalisierte Websites sowie in Wellnesszentren und Spas verkauft. Wer ein Produkt bestellen möchte, wendet sich direkt an einen Berater. Ich bin selbst doTERRA Wellness-Beraterin und freue mich, wenn du über mich in die Welt der ätherischen Öle reinschnupperst.

So bleiben wir in Kontakt

Jetzt hast du so viel Nützliches über ätherische Öle erfahren! Wie du siehst ist das Anwendungsgebiet riesengroß – das macht Spaß und bringt Lust tiefer in das Thema einzusteigen. Ich begleite dich gerne bei deiner Recherche. Trage dich dazu in meine  E-Mail Liste ein und staune regelmäßig wie einfach du deinen Lebensstil verbessern kannst.



 

*Hinweis

Informationen in diesem Artikel ersetzen keinen Arztbesuch. Sie dienen nicht zur Diagnose, Behandlung oder Vorbeugung von Krankheiten, Beschwerden oder Verletzungen. Der Autor übernimmt keine Haftung. Alle Angaben beziehen sich ausschließlich auf die beschriebene Qualität der ätherischen Öle und Produkte von doTERRA.
Die Anwendung ätherischer Öle erfolgt immer auf Eigenverantwortung. Bei sachgemäßer Anwendung stellen ätherische Öle kein Risiko dar. Informiere dich immer vorher über Sicherheitshinweise und halte dich an Empfehlungen vertrauenswürdiger Quellen. Frage sicherheitshalber auch immer deinen Arzt. Sonderfälle: Bei Babies und Kindern, sowie bei Menschen mit Bluthochdruck, Asthma und Epilepsie ist mit manchen Ölen Vorsicht geboten. Einige ätherische Öle sollten in der Schwangerschaft und Stillzeit gemieden werden.

Diese Website enthält Affiliate Links und Werbung zu Produkten.

Blogheim.at Logo