fbpx
Was Blumen und eine Pyramide mit deinem Lebensstil zu tun haben | OIL STATEMENTS
3110
post-template-default,single,single-post,postid-3110,single-format-standard,theme-bridge,bridge-core-2.0.3,qode-news-2.0.2,woocommerce-no-js,wp-megamenu,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-19.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
OIL STATEMENTS doTERRA Was Blumen und eine Pyramide mit deinem Lebensstil zu tun haben Wellnesspyramide

Was Blumen und eine Pyramide mit deinem Lebensstil zu tun haben

Das ist fast zuuu einfach! Hol dir Wellness-Gewohnheiten in deinen Alltag und kapultiere deinen Lebensstil aufs nächste Level. Gesünder geht’s immer. Probier’s!

Wie geht es dir heute? Wie läuft’s gerade? Im ernst! Mich interessiert das! Ich nippe mal an meinem warmen Tee, während du anhand folgender Fragen deine aktuelle Lage erkundest:

  • Fühlst du dich müde, obwohl du ausgeschlafen sein müsstest?
  • Trotz Wochenende bist du nicht erholt?
  • Fühlst du dich gestresst?
  • Wirkt sich deine Ernährung nachteilig auf dein Gewicht und deine Verdauung aus?
  • Bist du oft gereizt oder überfordert?
  • Machst du Sport?
  • Gibt es Wehwechen, die dich begleiten oder sogar wegschiebst?

Wieso diese Fragen? Ich will dich wach rütteln und dich aufmerksam machen: Wenn dein Körper, dein Geist und deine Seele im Ungleichgewicht sind, ist das für deine Gesundheit nachteilig*. Das musst du nicht hinnehmen! Im Gegenteil: Fühl dich eingeladen an deinem Lebensstil zu schrauben, damit du bald das nächste Level erreichst.

Wenn du nicht auf dich schaust, wer dann?

Du hast die Wahl! Du kannst deine gesundheitliche Schieflage akzeptieren oder deinen Kurs in Richtung „besserer Lebensstil“ ändern.

Das Leben macht in Balance noch viel mehr Spaß. Das hast du dir, wie alle anderen auch, verdient!

Obwohl wir uns nicht persönlich kennen, liegt mir dein Lebensstil am Herzen. Warum? Weil ich meinen vorwärts gebracht habe. Und weiß, dass dir das auch gelingen wird.

Am Beginn einer Änderung muss nicht immer eine Mega-Krise oder Burn-out stehen. Auch muss es keine Tiefpunkte der besonderen Art geben. Bei mir was es vielmehr der Wunsch besser zu leben – gesundheitlich und finanziell, in Freiheit nach meinen eigenen Ansprüchen und Werten. Manchmal reicht dann ein kleiner Gedankenanstoß oder Impuls von Außen, damit im Innen was ins Rollen kommt.

Du kannst einer Blume beim Verwelken zusehen oder du kümmerst dich um sie. Gießt, düngst, gehst liebevoll mit ihr um. Und genauso ist das mit der Fürsorge für dich selbst.

Du willst dich wohler fühlen

OK, du willst etwas ändern, dich besser fühlen und deinen Lebensstil ankurbeln. So überzeugt wie jetzt warst du vielleicht noch nie zuvor. Nutze dieses starke Gefühl und den Moment der Einsicht als Kompass der dir Orientierung gibt.

Mach dir aber bloß nicht zu viel Druck. Du musst nicht alles extrem angehen, weder beim Sport noch bei der Ernährung.

Hab jedenfalls Geduld: Ein gesunder Lebensstil entsteht nicht von allein, und schon gar nicht von heute auf morgen. Dein jetziger Lebensstil ist die Folge der Handlungen deiner Vergangenheit. Und logischer Weise ergibt sich daraus: dein zukünftiger Lebensstil ist das Ergebnis dessen was du ab heute lebst.

Loooooos geht’s!

Hol dir gesunde Gewohnheiten in dein Leben

Wir fühlen uns wohler, wenn wir uns fürsorglich um uns kümmern. Das Prinzip ist einfach: Gestalte die Bereiche, die für einen gesunden Lebensstil wesentlich sind und in deiner Hand liegen. Das bedeutet, knöpf die vor, worauf du Einfluss hast, indem du dir gesunde Gewohnheiten in deinen Alltag holst und dran bleibst. Dein Wohlbefinden wird sich dadurch zunehmend verbessern. Und deine gesündere Lebensweise kann dir Energie und die Kraft für Neues bringen.

Die Wellness-Pyramide

Manchmal ist es schwer etwas zu ändern was über Jahre entstanden und gewachsen ist. Vielen fällt es schwer überhaupt Bedarf zu erkennen, andere wieder wissen nicht wo sie anfangen sollen.

Fragst du dich auch wo für eine Verbesserung ansetzen sollst? 

Ich möchte dir ein sehr hilfreiches Tool an die Hand geben, die doTERRA Wellnesspyramide. Sie zeigt dir sehr schön um welche Bereiche du dich kümmern solltest, um stabil und gesund im Leben zu stehen.

Es sind insgesamt sechs Stufen. Auf Stufe 1 steht die Ernährung, auf Stufe 2 Sport, auf Stufe 3 Ruhe und Stressbewältigung, auf Stufe 4 Reduktion toxischer Belastungen, Stufe 5 Informierte Pflege und auf Stufe 6 Proaktive medizinische Versorgung im Fokus. 

Schau mal, das ist sie.

OIL STATEMENTS doTERRA Lebensstil Wellness Pyramide

Schätz dich mal selbst ein. Wo stehst du jeweils? Am besten nimmst du dir jetzt einen Stift und einen Zettel zur Hand und notierst dir je Stufe wo du gerade stehst. Vergib je Stufe Punkte zwischen 1 und 10. 1 steht für „da tu ich derzeit noch gar nichts dafür“ und 10 für „besser gehts nicht“.

Welche Bereiche haben die wenigsten Punkte erhalten? Integriere die sechs Stufen in deinen Alltag und führe mit täglichen Wellness-Gewohnheiten kleine Veränderungen herbei. Dannwird es dir schon ganz bald besser gehen.

Bring dein Wohlbefinden auf das nächste Level

Je Stufe werfe ich dir jetzt Begriffe zu, die dir zeigen worum es bei einer gesunden Lebensweise auf den einzelnen Stufen geht.

Ernährung

Ernähren, Antreiben, Unterstützen und Stärken

Sport

Bewegen, Fokussieren, Entspannen

Ruhe und Umgang mit Stress

Erholen, Ausgleichen, Regenerieren

Toxische Belastungen

Reduzieren

Informierte Pflege

Entdecken, natürliche Lösungen, Eigenverantwortung, Recherche

Proaktive medizinische Versorgung

Vorsorge, ärztliche Unterstützung, notwendige Maßnahmen

Du hast jetzt einen Plan

  1. Lege fest wohin du dich je Stufe entwickeln willt. Wieviele Punkte willst du je Stufe erreichen? Hilfreiche Fragen sind dabei: Wie fühle ich mich heute? Wie will ich mich künftig fühlen? Und was braucht es um dorthin zu gelangen?
  2. Interessiere dich für neue Wellness-Gewohnheiten und schau dir an wie dich die doTERRA Produkte auf deinem Weg unterstützen können.
  3. Du wirst hier auf OIL STATEMENTS Lösungen kennen lernen, die dich dabei unterstützen können. Damit es dir leichter fällt ins Handeln zu kommen lass dir unter die Arme greifen.
  4. Integriere jede der sechs Dimensionen der doTERRA Wellness-Pyramide in deinen Alltag.

Dieser Plan ist Gold wert. Du erkennst wo der Schuh drückt und antwortest. So stehst du im Dialog mit deinem Körper, deinem Geist und deine Seele. Ich liebe diesen ganzheitlichen Ansatz.

Es geht in erster Linie darum, dass du dir deine Baustellen bewusst machtst. Und dann entsprechend darauf reagierst. Warum solltest du diese Möglichkeit im Leben auslassen? Egal ob es nur dieses eine Leben gibt oder ganz ganz viele – Fakt ist, dein Leben hier und heute ist ein Geschenk. Also freue dich darüber und schätze es. Kümmere dich um dich und um die Art und Weise wie du lebst. Ich finde, dass ist man sich selbst schuldig.

Jetzt ist Anfangen ist der nächste Schritt

Alles beginnt mit der Entscheidung für einen gesünderen Lebensstil. Dadurch entstehen neue Möglichkeiten mit denen du deinem Alltag gestärkt begegnest.

Jetzt geht es darum anzufangen! Es ist ganz leicht: Alles beginnt mit einer handlichen Starterbox mit zertifizierten ätherischen Ölen reinster Qualität. Damit bist du für 80% deiner gesundheitlichen Bedürfnisse bestens gerüstet.

Die Schulmedizin braucht es natürlich trotzdem. Hol dir ärztliche Unterstützung, wenn du keine natürliche Lösung findest, bereits Medikamente nimmst oder in ärztlicher Behandlung stehst. Mit der Gesundheit spielt man nicht.

Wenn du nach den Prinzipien der Wellnesspyramide lebst und die doTERRA Produkte anwendest, wirst du spüren wie dein Lebenswandel gesündere Formen annimmt.

Besonderes Angebot für dich

Gönn dir einen gesünderen Alltag! Klicke auf das Angebot und du erfährst wie du die doTERRA Wellnessprodukte zu dir nach Hause holst.

Ich gönne mir einen gesünderen Alltag!

Viel Erfolg bei deinem Start!

Alles Liebe von der Sonnenseite,

bis bald,

Jasmin



Blogheim.at Logo